Die Geschichte

Fotolia 43047813 XSLeipzig als führendes Zentrum für medizinische Lehre, Forschung und Praxis national wie international noch stärker bekannt zu machen - dieses Anliegen führte Anfang 2004 zu ersten Überlegungen zur Bündelung der Kräfte in der Gesundheitsregion Leipzig. Im Fokus stand die Ansprache geeigneter Botschafter und Multiplikatoren für das medizinische Leistungsspektrum der Region.

In der Folge wurde am 7. September 2004 in der BIO CITY LEIPZIG der „Verein zur Förderung der Gesundheitswirtschaft in der Region Leipzig e.V. (VFG)“ gegründet. Als Initiatoren und Gründungsmitglieder fanden sich führende Akteure aus Kliniken und Wissenschaft, Unternehmen und Unternehmer der Gesundheitswirtschaft sowie Vertreter der Stadt Leipzig zusammen.

Seither hat der Verein ein kontinuierliches Wachstum bezüglich seiner Mitglieder und seiner Aktivitäten vorgelegt. Es wurden zunehmende gemeinsame Projekte entwickelt, mehrere Image-Kampagnen zur Darstellung der hohen Potenziale der Region durchgeführt, es wurden gemeinsame Messeauftritte organisiert und zuletzt vier Arbeitsgruppen ins Leben gerufen, welche gemeinsame Interessensgebiete einzelner Mitglieder weiter bündeln.

Alle Akteure in der Gesundheitsregion Leipzig  Universitäten, Kliniken, Unternehmen, Einrichtungen, Gebietskörperschaften und Einzelpersonen  vernetzen sich erfolgreich unter dem neutralen Dach des VFG e.V.. Informationsaustausch und Kooperation bilden auch zukünftig die Basis, um die Erfolgsstories und das Wachstum innerhalb des Wirtschaftsraums Leipzig weiter zu forcieren.

Diese Seite verwendet Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“.