MED in Leipzig

Ansprechpartner: André Kaldenhoff
Adresse: Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Telefon: 0341 678 8440
Fax: 0341 678 116 844

Mit ihrer über 800-jährigen Geschichte ist die Leipziger Messe eine der ältesten der Welt. Flexibilität, die Kraft der Erneuerung und jede Menge innovativer Ideen haben in unserem Hause eine gute Tradition. Zahlreiche Messen und Veranstaltungen, darunter Weltleitmessen und internationale Fachkongresse gehören ebenso dazu wie Gastmessen, Freizeitschauen, Shows und Firmenevents. Die Unternehmensgruppe der Leipziger Messe gehört zu den Top Ten der deutschen Messeplätze.

Neuste Beiträge

Rauchen ist Hauptursache für chronische Lungenkrankheit, die nicht heilbar ist

Rauchen ist Hauptursache für chronische Lungenkrankheit, die nicht heilbar ist

Welt-COPD-Tag am 15. November
Experte: Patienten müssen trotzdem immer in Bewegung bleiben

Weiterlesen

Koronare Herzkrankheit ist Todesursache Nummer eins

Koronare Herzkrankheit ist Todesursache Nummer eins

Eine Analyse der BARMER verdeutlicht die Ausmaße der Volkskrankheit.

Etwa 76.000 Menschen starben im Jahr 2015 an einer koronaren Herzkrankheit (KHK). Sie war damit verantwortlich für jeden zwölften Todesfall.

Weiterlesen

Riskant: Gefährliche Pillencocktails

Riskant: Gefährliche Pillencocktails

Fast jeder dritte Versicherte der BARMER in Sachsen (28 Prozent) bekommt fünf oder mehr Arzneimittel pro Jahr verordnet. Zu diesem Ergebnis kam der aktuelle BARMER Arzneimittelreport 2017.

Weiterlesen

Fraunhofer Life Science Symposium: Neuste Entwicklungen im Bereich der Infektionsdiagnostik

Fraunhofer Life Science Symposium: Neuste Entwicklungen im Bereich der Infektionsdiagnostik

Vom 8. – 9. November 2017 findet in Leipzig das Fraunhofer Life Science Symposium statt. Etwa 180 Teilnehmer diskutieren dabei »Neueste Entwicklungen zur Diagnostik von Infektionskrankheiten«. Das Symposium wird vom Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI veranstaltet.

Weiterlesen