Arbeitsgruppe Betriebliches Gesundheitsmanagement

Viele Unternehmen haben bereits erkannt, dass motivierte, gut qualifizierte und gesunde MitarbeiterInnen einen entscheidenden Wettbewerbsfaktor darstellen. Die Vorteile für Unternehmen mit einem gut funktionierenden Gesundheitsmanagement liegen auf der Hand; beispielsweise der Rückgang krankheitsbedingter Fehlzeiten, Steigerung der Produktivität, langfristige Bindung von Fachkräften, motivierte und leistungsfähige ArbeitnehmerInnen, Erhalt der Arbeitskraft bis ins Rentenalter, Kostensenkung und Imagegewinn. Der VFG e.V. vereint die verschiedensten Kompetenzen in diesen Themenbereichen, daher wurde das Thema "Betriebliches Gesundheitsmanagement" in einem Arbeitskreis aufgegriffen. Der Arbeitskreis versteht sich als Ansprechpartner für alle Fragen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowohl für Arbeitgeber als auch für ArbeitnehmerInnen.