Arbeitsgruppe Intersektorale Versorgung

Mit dieser Arbeitsgruppe soll insbesondere die Schnittstellenproblematik auf kommunaler Ebene angegangen werden. Themen der Arbeitsgruppe sind:

  • Erstellung eines gemeinsamen Arbeitsprogramms zu den angedachten Schwerpunktthemen
  • Entwicklung, Implementierung und Auswertung von geriatrischen Assessments
  • Überleitungsmanagement in alle Sektoren/ Festlegung Mindestkriterien
  • Leipziger Leitlinien
  • regionaler intersektoraler Qualitätsbericht
  • quartiersnahe Versorgung/ Anwendung des präventiven Hausbesuchs
  • eine Datenbank für alle Versorgungsbereich
  • Einbezug der Ergebnisse der Arbeitsgruppe "Strategien für eine seniorenfreundliche Stadt Leipzig

Die Leitung der Arbeitsgruppe ist bei Herrn Dr. Sultzer, GeriNet, und Herrn Dr. Flohr, Leipziger Gesundheitsnetz, angesiedelt.